menu close menu

Paddle into Fitness

Specials

Prävention

SUP PräventionSTAND UP PADDLING ist das perfekte Ganzkörper-Workout mit dem Flair Hawaiis und dem Surfchic Kaliforniens. Spielerisch trainieren Sie äusserst effektiv das tiefe System (Powerhouse), die stabilisierenden Muskeln im Lendenwirbelbereich und die gesamte Bauchmuskulatur. Bei frischer Luft und auf dem Wasser des Alsterflusslaufes. Das Rückenzentrum sagt: „Aloha“

BBB. Bauch Beine Board.

Bauch-Beine-Board ist ein ganzheitliches Outdoor-Workout, bei dem Balance, Kraft, Ausdauer und Koordination – eben all das, was Powerfrauen so brauchen, um die Welt zu retten – trainiert werden.
Wo? Natürlich bei SUPco Alster! In wundervollem Ambiente mitten auf den Alsterkanälen feilst Du in einem vierwöchigen Trainingsprogramm an Deiner Bikinifigur und lässt die Seele baumeln.

Dieses Kursformat verbindet gelenkschonende Eigengewichts-Übungen mit den Vorzügen des Stand-Up-Paddlings (SUP), was nicht nur Trendsportart ist, sondern auch von Sportwissenschaftlern als wertvolles Ganzkörperworkout hoch angesehen ist. Mit SUP werden größere Kraftzuwächse der Rumpf-und Bauchmuskulatur erreicht, als bei einem auf diese Muskelgruppe ausgerichteten Gerätetraining. Zudem wird – durch die fliessenden Bewegungen im Wasser – die tiefliegende Skelettmuskulatur trainiert, die unter anderem die Wirbelsäule in ihrer Haltearbeit unterstützt und entlastet.

Das Kursformat gliedert sich in 8 Einheiten; es wird in einer kleinen Gruppe von 4-8 Teilnehmerinnen trainiert. Bauch-Beine-Board wirkt sich positiv auf folgende Gesundheitsaspekte aus und sorgt in nur vier Wochen für mehr Lebensqualität.

  • Ausdauerleistungsfähigkeit
  • Kräftigung der Körpermitte
  • Verbesserung von Koordination und Balance
  • Kräftigung der Bein und Gesäßmuskulatur durch gezielte Übungen
  • Steigerung des Grundumsatzes durch Muskelzuwachs, Verbesserung der Fettverbrennung
  • Verbesserung der Konzentrationsfähigkeit, Stressabbau
  • Minderung von Kopfschmerzen und Verspannung durch gezielte Haltungsschulung
  • Vorbeugung und Linderung von Rückenschmerzen durch Verbesserung der Körperhaltung

Kursbeginn: TBA

Kontakt und Buchung: Aline bei www.uniquephysique.de

Flying Pilates — Erobere die Elemente!

Flying PilatesMit Flying Pilates und SUPco erlebst du nach Pilates in der Luft jetzt auch Pilates auf dem Wasser – SUPilates.
Statt im Tuch trainieren wir auf dem SUP Board, statt der Luft, umgibt dich das Wasser.
Das Training: kraftvoll, ausgleichend und entspannend.
Das Wasser fordert deine Konzentration, deine Balance und deine Körperspannung und gibt dir dabei gleichzeitig das Gefühl von innerer Ruhe.
Kräftige deine Bauchmuskulatur, lass dich aus deiner Körpermitte aufrichten und erlebe eine neue Beweglichkeit – in einem Training, das dich mit seinem Surf-Lifestyle überzeugen und ganz aus deinem Alltag entführen wird.

Du möchtest dieses einmalige Erlebnis für dich entdecken?
Dann buche Dir gleich Deinen Workshoptermin. Samstags um 14:30 Uhr, oder Freitags um 15:00 Uhr starten wir an der SUPco Station Alster, Eppendorfer Landstraße 180 beim Bootshaus Barmeier.

Kosten:
Einzeltermin: 35,- € inkl. Boardmiete

Termine:
Samstags 14:30-15:30 Uhr, TBA
Freitags 15:00-16:00 Uhr, TBA

Kontakt und Buchung: anmeldung@flying-pilates.de oder telefonisch unter 0175 2762164

Workshops und Specials: www.flying-pilates.de/#Specials.